Ein Punkt gegen die Bayern

Ohne einige Leistungsträger musste die U19 des FSV Mainz 05 gegen Bayern München antreten. In der Aufstellung Liesegang - Rosenbaum, Müller, Fedl, Onangolo - Kummer (85. Tauer), Barreiro - Burkardt (81. Visoka), Lihsek (58. Fuß), Kinsombi (81. Mangano) - Hanner kam dabei ein 3:3 heraus. Kennet Hanner López verkürzte dabei auf 1:2 (57.), Jonathan Burkardt (65.) und Jonas Fedl glichen nach dem dritten Gegentor noch aus.