Drei Punkte beim VfB

In einigen Bereichen mit so ziemlich dem letzten Aufgebot - ohne die Innenverteidiger Charmaine Häusl und Tevin Ihrig, die Offensivspieler Benjamin Trümner und Heinz Mörschel - gewann die U23 des FSV Mainz 05 beim VfB Stuttgart II. Torjäger Karl-Heinz Lappe (62.) und Linksverteidiger Maurice Neubauer (73.) schossen die Tore gegen den Tabellendritten. Die Mainzer Aufstellung: Fl. Müller – Costly, Korczowski, Grau, Neubauer – Petermann (87. Breitenbach), Tyrala, Baku – Loechelt (79. Sverko), Bülbül (90. P. Huth) – Lappe.